Jason Hatcher Tweet – verlässt er die Dallas Cowboys?

Dallas Cowboys Defensive End Jason Hatcher ließ gestern eine scheinbar Eindeutige Nachricht via Twitter in die Football-Welt:

hatcher97 Jason Hatcher
I wonder what city I’m going to next?? Hmmmm!!!! I hope it’s a good one. Come on CBA!!!! Let’s get it!!!

Sollte sich bewahrheiten, dass Jason Hatcher die Dallas Cowboys verlässt, hätte das definitiv Einfluss auf die Draft Strategie. Damit bliebe den Cowboys lediglich Sean Lissemore und Igor Olshansky als Ends für ihre 3-4 Defense. Ein Defensive End in den ersten drei Runden wäre damit quasi Pflicht.

Update: Guter Einwand von Leon Lett: Stephen Bowen nicht vergessen! Der hat von den Cowboys ein 2nd Round Tender erhalten. Das bedeutet, dass die Cowboys einen 2nd Round Pick erhalten, wenn Bowen ein Angebot eines anderen Teams annimmt. Dass ein Team einen so hohen Pick anbietet, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Guter Hinweis Leon, vielen Dank! Insgesamt ist das Depth Chart der Cowboys aber auch wenn man Bowen berücksichtigt etwas dünn…

Jason Hatcher Stats

Jason Hatcher wurde 2006 noch von Bill Parcells gedraftet und kam mit großen Hoffnungen in die NFL. Diese Hoffnungen schienen sich zumindest in den ersten beiden Saisons zu bewahrheiten, in denen er immerhin 4,5 Sacks erzielte.

Immer wieder gelang es Hatcher vor allem Druck auf den Quarterback auszuüben. Eine Leistung, die in den meisten Statistiken jedoch leider nicht auftaucht. In diesem Zusammenhang ist es daher auch nicht verwunderlich, wenn die fast einhellige Meinung der Fans “good riddance” lautet.

Insgesamt denke ich nicht, dass die Dallas Cowboys einen Summe anbieten werden bzw. sollten um Jason Hatcher zu halten. Dennoch würde ich ihn gerne zurück im team sehen. Mit über 300 Free Agents könnte sogar eine kleine Chance bestehen, dass die passiert, ohne dass ein Mega-Vertrag zustande kommen muss.

Jason Hatchers Tweet spricht natürlich eine andere Sprache…

Tags:

Post Author

This post was written by who has written 617 posts on Dallas Cowboys Blog.

7 Responses to “Jason Hatcher Tweet – verlässt er die Dallas Cowboys?”

  1. leon lett 5. April 2011 at 16:47 #

    Stephen Bowen nicht vergessen ! von dem ich viel halte , gerade jetzt mit Rob Ryan als def coo. wird er Starter werden und Igor ist eigentlich nur ein Backup ! Clifton Geathers ist noch im Roster .
    Ja die D-Line ist eine große Baustelle und ohne den FA kann man nur spekulieren , ich denke auch das Hatcher gehalten werden sollte gerade in der Rotation aber Starter ist er auch nicht!
    Ich glaube das Rob sich gerade in der Line seine Gedanken gemacht hat . Er wird noch ein oder zwei Spieler aus dem Hut zaubern wenn es den einen Markt gibt .
    Der 4. oder 5rd pick wird an einen D-Liner gehen .
    Morgen beginnt ja die Anhörung ! mal sehen wie lange Frau Richterin Susan Nelson uns zappeln lässt ich hoffe das es nicht Monate dauert .

  2. derfootballchrisse 5. April 2011 at 16:50 #

    Stephen Bown steht aber auch nicht unter Vertrag. Insofern besteht nur Sicherheit in Bezug auf Lissemore und Olshansky. Clifton Geathers habe ich tatsächlich vergessen…Pardon.

    Sollte Hatcher verschwinden, tippe ich auf ein oder zwei Veteranen die Rob Ryan schon einmal bei den Raiders oder Brwons trainiert hat und die nicht viel kosten.

  3. leon lett 5. April 2011 at 17:05 #

    Ich denke das beide sowohl Hatcher und Stephen Bowen einen second-round Tender bekommen haben !
    Also bei Bowens bin ich mir eigentlicher sicher ?

  4. derfootballchrisse 5. April 2011 at 17:15 #

    Du hast völlig recht, ich habe einen Denkfehler gemacht… Die Cowboys haben mit dem 2nd Round Tender ja die Möglichkeit die Offer zu matchen. Das bedeutet es ist ganz und gar nicht sicher, dass Bowen bleibt. Es ist aber unwahrscheinlich, dass ein Team einen 2nd Rounder für ihn hinlegen wird. Insofern kann man wohl mit Bowen rechnen.

    Vielen Dank für die Berichtigung!

  5. leon lett 5. April 2011 at 17:22 #

    ich hoffe das es kein klugscheißermodus war ! was sind den deine draftpicks heuer oder wartest du bist zum schluß

  6. derfootballchrisse 5. April 2011 at 17:25 #

    Überhaupt nicht! Das war ganz klar mein Fehler und ich bin dankbar, wenn das richtig gestellt wird! Werde ich auch gleich noch im Artikel vermerken!

    Ich wollte meinen Mock eigentlich schon posten, bin mir aber einfach überhaupt nicht sicher. Im Moment bastel ich Abends immer noch ein bissl dran rum. Mal schauen, vielleicht Ende der Woche.

Leave a Reply