Mike Woicik zurück als Strenght- & Conditioning Coach

Einer der Männer, die die glorreichen Jahre der Dynastie der Dallas Cowboys miterlebt hat, kehrt ab sofort zurück an die Valley Ranch. Strength- & Conditioning Coach Mike Woicik kommt zurück von den New England Patriots um bei den Cowboys Joe Juraszek abzulösen.

Unter Jimmy Johnson hatte Woicik ein Bonus- und Strafen-System für besondere bzw. unterdurchschnittliche Leistungen beim Training erstellt, mit dessen Hilfe die Leistung und der Einsatz deutlich gesteigert wurde. Leider führte das angespannte Verhältnis mit Johnson-Nachfolger Barry Switzer dazu, dass Woicik das Team 1997 verließ. Zuvor hatte er sich einen Namen als bester Conditioning Coach der NFL gemacht.

Jetzt hoffen Jason Garrett und die Verantwortlichen der Dallas Cowboys, dass Woicik ähnliche Effekte auf die leistungen der Spieler ausüben kann wie vor 14 Jahren.

Tags: , , , ,

Post Author

This post was written by who has written 617 posts on Dallas Cowboys Blog.

2 Responses to “Mike Woicik zurück als Strenght- & Conditioning Coach”

  1. leon lett 17. Februar 2011 at 11:01 #

    schönes bild http://assets.sbnation.com/assets/542835/Mr_Six_Blings.png
    MRs 6. super bowl rings
    ich denke das das eine klasse Verpflichtung ist ! ein harter Hund so was brauchen jungs
    das Bonus- und Strafen-System sollte unbedingt zum Einsatz kommen
    noch ein video über ihn
    http://www.nfl.com/videos/nfl-super-bowl/09000d5d806670db/Sabol-s-shot-Mike-Woicik

  2. derfootballchrisse 21. Februar 2011 at 10:42 #

    haha, großartiges Bild! Und du hast völlig recht, Woicik ist Old-School und genau der Typ von Motivator, den die Jungs brauchen! Gute Verpflichtung!

Leave a Reply